Schönbuch Gymnasium

Um das “Schönbuchgymnasium” Holzgerlingen für das digitale Zeitalter zu wappnen, hat EMT gemeinsam mit der Stadt Holzgerlingen ein modernes medientechnisches Konzept erarbeitet und realisiert.

Einige Klassenzimmer erhielten unter anderem einen hochauflösenden und lichtstarken Laserprojektor, eine Leinwand, welche elegant in die vorhandene Tafelkonstruktion integriert wurde sowie ein Stereo -Lautsprechersystem. Zur Signalübertragung wurde auf das “Clickshare” System gesetzt, welches sowohl mit Mobilen Geräten (iOS und Android) sowie via USB Dongle mit PC und Mac kompatibel ist, es stehen zusätzlich HDMI und VGA Anschlüsse zur Verfügung. Zur Steuerung der Medientechnik kam ein robustes Extron-Wandtastenfeld zum Einsatz.

Die technische Ausstattung ist verschlossen und vandalismussicher in passendem Medienmobiliar untergebracht und die Inbetriebnahme der Anlage kann ausschließlich mithilfe eines Schlüsselschalters erfolgen.